Die Ditib

Organigramm

Die DITIB Braunschweig bietet neben sozialen, kulturellen, religiösen und sportlichen Aktivitäten auch diverse Bildungsaktivitäten an. Der Verein bietet seit 1985 umfangreiche Angebote, um das Miteinander in der Gesellschaft zu ermöglichen. Die Schwerpunkte der DITIB Braunschweig gliedern sich in folgende Bereiche:

Bildung und Kulturabteilung
Integrationskurse für Migrantinnen und Migranten, Sprachkurse, Veranstaltungen von kulturellen Angeboten, Seminare und Konferenzen.

Jugendabteilung
Betreuung und Beratung der Jugendlichen durch pädagogische Fachkräfte, Freizeitangebote in Form von Sportangeboten, Bildungsseminare für Jugendliche in schulischen, beruflichen und sozialpolitischen Bereichen, In Zusammenarbeit mit der IHK zielgerichtete Projekte für Jugendliche, die der Berufsqualifizierung, der Bildungsorientierung und dem Erarbeiten und Herausfinden der eigenen Ressourcen dienen sollen.

Frauenabteilung
Psychologische und pädagogische Beratung und Betreuung von Migrantinnen aller Altersgruppen. Freizeitangebote wie Ausflüge, Kermes oder Seniorinnenfrühstück.

Interkultureller und interreligiöser Dialog
Jugendliche mit unterschiedlichen kulturellen und religiösen Ansichten tauschen sich zu diversen Themen aus und sind im Dialog.